proccessing... ...please wait
Vergesslich?  

Keine Panik auf der Titanic. Wir schicken Dir ein neues Passwort zu.


E-Mail:


Passwort anfordern
Passwort auf dem Weg  

Guck mal in Dein E-Mail Postfach.



Schließen

Login  
E-Mail
Passwort


Login


Passwort vergessen?


Registrierung  

Der Zugang ist kostenlos und bringt Dir viele Zusatzfunktionen. Sei jetzt dabei!


Jetzt registrieren


Registrierung 


*Pflichtfelder

Registrieren

Es ist ein Fehler aufgetreten!  

Es ist bereits ein Nutzer mit der angegebenen E-Mail-Adresse vorhanden. Bitte geben Sie einen anderen E-Mail-Account an, um sich bei portatio zu registrieren.



Passwort vergessen?
Schließen
Fix und fertig! 

Jetzt bist Du dabei und kannst Dich einloggen.



Schließen
Uuups 

Irgendwas ist da nicht richtig. Hast noch einen Versuch.



zum Login
Nö Nö!  
Die übergebenen Parameter sind nicht mehr gültig!

Passwort anfordern
Fast geschafft.  
Wir senden Dir eine E-Mail. Guck mal, ob sie schon da ist.
Erst anmelden  

Erst anmelden, dann abstimmen.


Jetzt registrieren
Newsletter - Login

25.05.2016 - Danielas Kolumne

Gedanken


Die letzte Maiwoche hatte es echt in sich. In 3 Tagen sind zwei liebe Menschen aus meinem Leben gerissen worden. Erst ein Freund, der einen Unfall während der Beladung seines Lkw nicht überlebte und dann starb meine Oma. Dazu kamen die sich häufenden Meldungen von schweren Verkehrsunfällen, in denen Kollegen beteiligt waren und viele Menschen ihr Leben verloren haben. Jeden Abend war ich froh, dass der Tag rum war. Man fängt an zu grübeln.

Wir h...
Mehr...



28.04.2016 - Technik

Die aktive Federung - Von der Blattfeder bis zur Active Body Control


Bildunterschrift: Hier eine Blattfederkonstruktion

Schon weit vor der Entwicklung des ersten Autos wurde nach Möglichkeiten gesucht, eine Kutschfahrt auf den holprigen Wegen angenehmer zu gestalten. Die beste Möglichkeit zur Federung einer Kutsche war die Blattfeder. Die Blattfeder hat konstruktionsbedingt zwar ein federndes Element, wodurch harte Stöße abgefedert werden, allerdings kein dämpfendes Element, was die Kutsche stets schwanken ließ. Ni...
Mehr...



22.04.2016 - Aus der Branche

Hinweis für Doppelbesatzungen in Frankreich


Wer mit dem LKW mit einer Doppelbesatzung durch Frankreich fährt, darf nicht mehr (wie bisher) nach viereinhalb Stunden einen fliegenden Fahrerwechsel machen, sondern muss erst eine Pause von 45 Minuten einlegen.

Auch vor jedem weiteren Wechsel muss der LKW stehen bleiben, damit das als Pause gerechnet wird. Denn in Frankreich wird seit kurzem die Zeit auf dem Beifahrersitz nicht mehr als Lenkzeitunterbrechung gewertet. Die Pause zählt nur als Pause, wenn der Tacho auf dem Symbol Bett steht und...
Mehr...



19.04.2016 - Transportbarometer

Transportbarometer: Markt startet schwach ins Jahr 2016


Die europäische Transportbranche hat im 1. Quartal dieses Jahres einen schwachen Auftakt erlebt. Das geht aus den aktuellen Zahlen des TimoCom Transportbarometers hervor. Demnach lag der Frachtanteil im Verhältnis zu den freien Kapazitäten bei einem Wert von 30:70 in den ersten drei Monaten. Doch es scheint, dass mit den wärmeren Temperaturen auch der Transportmarkt langsam auftaut.

Das Jahr 2016 begann äußerst zurückhaltend mit einem Rückgang der fr...
Mehr...



12.04.2016 - Wie würdest Du entscheiden?

Der verflixte Reisverschluss


Wenn auf der Autobahn zwei Fahrstreifen zu einem werden, sollten sich alle im Reißverschluss-System hintereinander einfädeln. Früher hat das nicht geklappt, weil viele Autofahrer schon viele hundert Meter zu früh auf die andere Spur gefahren sind. Deswegen wurde die StVO geändert, genauer gesagt der §7, Absatz 4.

Jetzt heißt es dort: Die Fahrzeuge sollen sich erst unmittelbar vor Beginn der Verengung im Reißverschlussverfahren einordnen.

...
Mehr...



<< 1 2 3 4 5 >>
Suche starten
Blogarchiv

Transportbarometer

Your browser does not support the canvas element.
Fracht in %
Laderaum in %
×

Hallo Fremder!

Registrier Dich kostenlos und nutze alle Funktionen von portatio.