proccessing... ...please wait
Vergesslich?  

Keine Panik auf der Titanic. Wir schicken Dir ein neues Passwort zu.


E-Mail:


Passwort anfordern
Passwort auf dem Weg  

Guck mal in Dein E-Mail Postfach.



Schließen

Login  
E-Mail
Passwort


Login


Passwort vergessen?


Registrierung  

Der Zugang ist kostenlos und bringt Dir viele Zusatzfunktionen. Sei jetzt dabei!


Jetzt registrieren


Registrierung 


*Pflichtfelder

Registrieren

Es ist ein Fehler aufgetreten!  

Es ist bereits ein Nutzer mit der angegebenen E-Mail-Adresse vorhanden. Bitte geben Sie einen anderen E-Mail-Account an, um sich bei portatio zu registrieren.



Passwort vergessen?
Schließen
Fix und fertig! 

Jetzt bist Du dabei und kannst Dich einloggen.



Schließen
Uuups 

Irgendwas ist da nicht richtig. Hast noch einen Versuch.



zum Login
Nö Nö!  
Die übergebenen Parameter sind nicht mehr gültig!

Passwort anfordern
Fast geschafft.  
Wir senden Dir eine E-Mail. Guck mal, ob sie schon da ist.
Erst anmelden  

Erst anmelden, dann abstimmen.


Jetzt registrieren
Newsletter - Login

25.11.2016 - Aus der Branche

Ausländischer Führerschein in Deutschland?


Nicht alle Führerscheine von Ausländern, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben, sind lebenslang gültig.

Viele Führerscheine von Ausländern, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben, verfallen nach einer gewissen Frist. Je nach Herkunftsland liegt diese zwischen 6 Monaten und 10 Jahren.

Die Zeit drängt: Nur ein halbes Jahr bleibt denjenigen, die aus einem Drittstaat kommen, also aus einem Land, das nicht Mitglied der EU ist. Sobald sie einen Wohnsitz i...
Mehr...



11.11.2016 - Straßenverkehr

Helikopter-Eltern im Halteverbot


Vor fast allen deutschen Kindergärten und Grundschulen wird montags bis freitags jeden Morgen hundertfach gegen Verkehrsregeln verstoßen.

Um die Sicherheit der Schüler zu gewährleisten, ist vor den meisten Schulen absolutes Halteverbot, was von zahlreichen sogenannten Helikoptereltern täglich konsequent ignoriert wird. Das erschreckendste daran ist, dass sie dabei anscheinend nicht einmal ein Unrechtsbewusstsein haben. Selbst wenn ein uniformi...
Mehr...



24.10.2016 - Aus der Branche

Autonomes Fahren: Jobmotor statt Jobkiller


Auf der diesjährigen IAA wurde der Inspiration Truck von Freightliner präsentiert, der erste autonom fahrende Lkw, der gewerblich bereits in den USA unterwegs ist.

Inspirationtruck

Die spontane Reaktion vieler Kollegen ist Ablehnung, weil sie darin einen Jobkiller sehen. Doch diese Befürchtungen sind vorerst unberechtigt. Denn durch die neuen Technologien wird der Fahrerberuf in Zukunft zwar anders aussehen, er wird aber nicht abgeschafft.

<...
Mehr...



26.09.2016 - Danielas Kolumne

Appell



Man hört und liest fast täglich von den schweren LKW-Unfällen. Meistens heißt es, ein LKW ist fast ungebremst in ein Stauende gefahren.
Warum passieren derartige Unfälle? Ich bin der Meinung, dass man dies nicht an einem Faktor festmachen kann. Man hört immer wieder „Das Handy war schuld“ oder „Stress ist der schlimmste Punkt“. Ich bin aber der Meinung, dass man es so einfach nicht erklären kann.
Monotonie beim Fahren, zu geringer Ab...
Mehr...



05.09.2016 - Danielas Kolumne

Die längste Ladung, Teil 2



Hier findet ihr Teil 1 meines Artikels

Um 20:30 Uhr kam dann auch unsere Transportbegleitung der Firma Stephan. Bewaffnet mit Genehmigungen und auf Schusters Rappen ging es nochmals um den LKW, um alles nach zu sichern. Der Begleiter war zufrieden und nun wartete alles nur noch auf die „Rennleitung“.
 
Und die ließ auf sich warten. Eigentlich war abgemacht, dass sie um 21 Uhr bei uns eintreffen sollte, um die Ladung, den LKW und die Genehmi...
Mehr...



<< 1 2 3 4 5 >>
Suche starten
Blogarchiv

Transportbarometer

Your browser does not support the canvas element.
Fracht in %
Laderaum in %
×

Hallo Fremder!

Registrier Dich kostenlos und nutze alle Funktionen von portatio.