proccessing... ...please wait
Vergesslich?  

Keine Panik auf der Titanic. Wir schicken Dir ein neues Passwort zu.


E-Mail:


Passwort anfordern
Passwort auf dem Weg  

Guck mal in Dein E-Mail Postfach.



Schließen

Login  
E-Mail
Passwort


Login


Passwort vergessen?


Registrierung  

Der Zugang ist kostenfrei und bringt Dir viele Zusatzfunktionen. Sei jetzt dabei!


Jetzt registrieren


Registrierung 


*Pflichtfelder

Registrieren

Es ist ein Fehler aufgetreten!  

Es ist bereits ein Nutzer mit der angegebenen E-Mail-Adresse vorhanden. Bitte geben Sie einen anderen E-Mail-Account an, um sich bei portatio zu registrieren.



Passwort vergessen?
Schließen
Fix und fertig! 

Jetzt bist Du dabei und kannst Dich einloggen.



Schließen
Uuups 

Irgendwas ist da nicht richtig. Hast noch einen Versuch.



zum Login
Nö Nö!  
Die übergebenen Parameter sind nicht mehr gültig!

Passwort anfordern
Fast geschafft.  
Wir senden Dir eine E-Mail. Guck mal, ob sie schon da ist.
Erst anmelden  

Erst anmelden, dann abstimmen.


Jetzt registrieren
Newsletter - Login
Hey Unbekannte/r… 
Ich bin der virtuelle Türsteher. Bist Du schon drin?
Dann log Dich ein oder registriere Dich hier kostenfrei.
E-Mail
Passwort
Ich bleib anonym, Basta!
Na gut, dann eben nicht.
Kannst trotzdem den Kommentar posten, wenn Du das hier ausfüllst:
Nickname
E-Mail (wird nicht angezeigt)
Sicherheitsabfrage : (Bild nicht lesbar ?)
Einfach Brille auf und die obigen Zeichen eingeben.

  

Passwort auf dem Weg
Bimmel-Bingo! Dein Kommentar ist online. 

Komm, überleg es Dir doch nochmal mit dem Registrieren. Kost´ kein Cent.


Registrieren Schließen

30.07.2013 - Autor: Jochen Dieckmann  - Straßenverkehr



Zusätzliche Fahrverbote im August


Hinweis: Aufgelistet sind nicht die Fahrverbote am Wochenende, die das ganze Jahr über gelten sondern lediglich die zusätzlichen Fahrverbote, die wegen Urlaubszeit oder zu heißem Wetter verhängt werden.

Fahrverbote LKW

Belgien

Fahrverbot für Schwertransporte auf bestimmten Autobahn-Teilstrecken in der Ferienzeit vom 27. Juni bis zum 4. September an Freitagen von 15.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Bulgarien

Fahrzeuge über 20 t Gesamtgewicht während der Sommermonate  zwischen 12.00 Uhr und 21.00 Uhr auf allen Straßen, wenn die Außentemperaturen 35° C überschreiten. Die genauen Daten werden jeweils einige Tage im Voraus über die Medien angekündigt.

Dänemark

Für Schwertransporte können während der Sommermonate im Zeitraum 15. Juni bis 31. August zwischen 12.00 Uhr und 18.00 Uhr Fahrverbote angeordnet werden, wenn die Außentemperaturen 25 ° C überschreiten.

Deutschland

In Deutschland gilt in den Monaten Juli und August die Ferienreiseverodnung. Demnach dürfen bestimmte Teilstrecken bestimmter Autobahnen auch Samstags von 7-22 Uhr nicht von LKW über 7,5 Tonnen befahren werden.

Frankreich

Fahrverbot wegen Feiertag am 15.8.2013

Allgemeines Fahrverbot für LKW über 7,5 Tonnen an den Samstagen 27.7., 3.8., 10.8. und 17.8. von 7-19 Uhr. (Von 19 Uhr bis Mitternacht darf dann wieder gefahren werden).

Griechenland

Farhverbot für LKW ab 1,5 Tonnen auf bestimmten Autobahnen Freitags von 16.-21 Uhr und Sonntags von 15-21 Uhr.

Für Athen können in den Sommermonaten aufgrund der Smog-Lage zeitlich befristete Fahrverbote verhängt werden.

Italien

Sonntagsfahverbot während der Sommermonate von 7-24 Uhr (nicht wie sonst von 8-22 Uhr)

außerdem:

02. August, 16.00 - 24.00 Uhr

03. August, 00.00 - 23.00 Uhr

09. August, 14.00 - 23.00 Uhr

10. August, 07.00 - 23.00 Uhr

15. August, 07.00 - 23.00 Uhr

17. August, 07.00 - 23.00 Uhr

24. August, 07.00 - 23.00 Uhr

31. August, 07.00 - 23.00 Uhr

ADR - Güter der Klasse 1 dürfen unabhängig vom Gesamtgewicht des Fahrzeugs während dieser Zeiten und darüber hinaus im Zeitraum vom 31.Mai bis zum 15. September 2013 jeweils in der Zeit  von freitags 18.00 Uhr bis zum darauffolgenden Sonntag 24.00 Uhr generell nicht befördert werden. Für Gefahrgut-Beförderungen werden mit Ausnahme bestimmter Feuerwerkskörper keine Ausnahmegenehmigungen erteilt.

Kroatien

Fahrverbote für LKW über 7,5 Tonnen und/oder über 14 Meter Länge:

Am 5. und 15.8.  Feiertag, daher Fahrverbot von 14-23 Uhr.

Vom 15. Juni bis zum 15. September 2013 an Samstagen von 4.00 - 14.00 Uhr; an Sonntagen von 12.00 - 23.00 Uhr.

Liechtenstein

Feiertag am 15.8.2013

Luxemburg

Am 15.8. Fahrverbot wegen Feiertag.

Ansonsten gelten die üblichen Fahrverbote im Transit, wenn in Deutschland oder Frankreich jeweils nicht gefahren werden darf.

Österreich

Am 15.8. Fahrverbot wegen Feiertag.

Fahrverbot auf der Inntal- und der Brennerautobahn im Transit:

Am Freitag, 9. August 2013 von 16.00 Uhr - 23.00 Uhr sowie an allen Samstagen.

in der Zeit vom 6. Juli 2013 bis einschließlich 27. Juli 2013 und vom 10. August 2013 bis einschließlich 31. August 2013 jeweils in der Zeit von 9.00 Uhr - 15.00 Uhr sowie am 2. August 2013 von 18.00 Uhr - 24.00 Uhr und am 3. August 2013 von 0.00 - 15.00 Uhr.

Außerdem gibt es Samstagsfahrverbote auf einigen Landstraßen, jedoch mit zahlreichen Ausnahmen sowie Ausnahmen von den Ausnahmen. Genauere Auskünfte gibt es hier:

www.wko.at/ratgeber/lkwfahrverbotmobile

Fahrverbote gelten für alle Lkw ohne Anhänger und Sattelkfz über 7,5 t zul. Gesamtgewicht sowie Lkw mit Anhänger, wenn das höchste zul. Gesamtgewicht  des Lkw oder des Anhängers mehr als 3,5 t beträgt.

Polen

Am 15.8. ist Feiertag.

Außerdem Fahrverbot für Lkw und Fahrzeugkombinationen über 12 t zul. Gesamtgewicht in den Sommermonaten bei hohen Temperaturen (Deformierung der Asphalt-Straßendecken) tageweise zwischen 11.00 und 22.00 Uhr.

Strecken: auf dem gesamten polnischen Staatsgebiet oder in einzelnen Gebieten per Anordnung; Umfang und Dauer werden spätestens 2 Tage vor Inkrafttreten über die polnischen Massenmedien bekannt gegeben. Nähere Informationen sind erhältlich unter: Director of Highways, Tel.: 0048-22-6250915, 8300685

Außerdem Ferienfahrverbot für Lkw und Fahrzeugkombinationen über 12 t zul. Gesamtgewicht auf dem gesamten polnischen Straßennetz vom 21. Juni 2013 (erster Freitag nach Ende des Schuljahres) bis zum 1. September 2013, ausgenommen der 15. August (Feiertagsfahrverbot 8.00 - 22.00 Uhr) in folgenden Zeiten:

- Freitags von 18.00 - 22.00 Uhr

- Samstags von 8.00 - 14.00 Uhr

- Sonntags von 8.00 - 22.00 Uhr

Rumänien

Fahrverbot für LKW über 7,5 Tonnen auf bestimmten Teilstrecken zwischen dem 15.6. und dem 15.9. Samstags und Sonntags in der Zeit von 6 bis 22 Uhr sowie auf anderen bestimmten Teilstrecken Freitags von 12 bis 24 Uhr, Samstags von 6 bis 20 Uhr und Sonntags von 6 bis 24 Uhr

Im Juli und August gibt es Fahrverbote für die Innenstadt von Bukarest. Die Stadt wurde in Zone A und Zone B aufgeteilt, für die es unterschiedliche Verbotszeiten gibt. Man muss jede einzelne Straße nachschlagen, in welcher Zone sie liegt, aber es gibt auch Ausnahmen und Ausnahmen von den Ausnahmen.

Russland

In den Sommermonaten Fahrverbot für LKW über 12 Tonnen auf der  Moskauer Ringautobahn sowie im Stadtgebiet innerhalb der Ringautobahn von 6 bis 24 Uhr.

Schweiz

Am 1. August ist Feiertag.

Fahrverbot für Lkw über 3, 5 t zul. Gesamtgewicht, Sattelkfz über 5 t zul. Gesamtgewicht und Fahrzeuge mit einem Anhänger von mehr als 3,5 t zul. Gesamtgewicht auf dem gesamten schweizerischen Straßennetz: vom 31. Juli 22.00 Uhr bis zum 2. August 5.00 Uhr.

Slowakei

Am 29. August ist Feiertag.
Fahrverbot für LKW über 7,5 Tonnen an Samstagen in der Zeit vom 1. Juli - 31. August, jeweils von 7.00 - 19.00 Uhr.

Slowenien

Am 15. August ist Feiertag.
Außerdem Fahrverbote für LKW über 12 Tonnen vom letzten Wochenende im Juni bis zum ersten Wochenende im September an Samstagen, jeweils von 8.00 Uhr - 13.00 Uhr und an Sonntagen, Staatsfeiertagen und arbeitsfreien Tagen, jeweils von 8.00 Uhr - 21.00 Uhr auf bestimmten Teilstrecken.

Spanien
Regionales Fahrverbot im Baskenland für LKW über 7,5 Tonnen auf bestimmten Teilstrecken an Samstagen,. Sonntagen und Feiertagen von 11 bis 14 Uhr und 16 bis 22 Uhr.

Tschechien
Fahrverbot im Juli und August auf Autobahnen, internationalen und nationalen Straßen 1. Ordnung für LKW über 7,5 Tonnen Freitags von 17 – 21 Uhr, Samstags von 7 – 13 Uhr und Sonntags von 13 – 22 Uhr.

Türkei
Fahrverbot für alle LKW unabhängig vom zulässigen Gesamtgewicht vom 8.-10. August (Ende des Ramadan) sowie dem 30. August in der Zeit  von 7 -10 Uhr und 16 – 22 Uhr.

Ungarn
Fahrverbot für LKW über 7,5 Tonnen im Juli und August Fahrverbot von Samstags 15 bis Sonntags 22 Uhr.

Am 20. August ist Feiertag, das Fahrverbot beginnt am 19.8. um 22 Uhr und geht bis zum 20.8. um 22 Uhr. Es gibt Ausnahmen beispielsweise für verderbliche Waren, jedoch gibt es auf bestimmten Teilstrecken auch wieder Ausnahmen von den Ausnahmen.

Weißrussland

Fahrverbot: Fahrzeuge, bei denen die Achslasten mehr als 6 t betragen.

Zeit: in den Sommermonaten von Mitte Mai bis Ende August 2013 an Tagen mit Außentemperaturen von mehr als 25°C in der Zeit von 11.00 Uhr bis 21.00 Uhr. Diese Fahrzeuge dürfen dann nur von  abends 21.00 Uhr bis morgens 11.00 Uhr fahren.

Strecken: Autobahnen mit Bitumen oder Betondecke

Ausnahmen (u.a.):

Beförderungen leicht verderblicher Güter

Beförderungen lebender Tiere

Beförderungen von Medikamenten

Beförderungen gefährlicher Güter

Fahrzeuge im Rahmen von Notfalleinsätzen

Alle Angaben sind nach bestem Wissen recherchiert, jedoch ohne Gewähr.

Diese Übersicht gibt es hier als Download.




Jochen Dieckmann 

Der gelernte Journalist hat viele Jahre als internationaler Fernfahrer gearbeitet und über seine Erfahrungen das Buch „Geschlafen wird am Monatsende“ geschrieben. Heute setzt sich Jochen als Teil der Transportbotschafter für ein besseres Image des Straßengüterverkehrs ein und bloggt für portatio.


Kommentare (0)
Suche starten
Blogarchiv



Transportbarometer

Your browser does not support the canvas element.
Fracht in %
Laderaum in %
×

Hallo Fremder!

Registrier Dich kostenfrei und nutze alle Funktionen von portatio.