proccessing... ...please wait
Vergesslich?  

Keine Panik auf der Titanic. Wir schicken Dir ein neues Passwort zu.


E-Mail:


Passwort anfordern
Passwort auf dem Weg  

Guck mal in Dein E-Mail Postfach.



Schließen

Login  
E-Mail
Passwort


Login


Passwort vergessen?


Registrierung  

Der Zugang ist kostenfrei und bringt Dir viele Zusatzfunktionen. Sei jetzt dabei!


Jetzt registrieren


Registrierung 


*Pflichtfelder

Registrieren

Es ist ein Fehler aufgetreten!  

Es ist bereits ein Nutzer mit der angegebenen E-Mail-Adresse vorhanden. Bitte geben Sie einen anderen E-Mail-Account an, um sich bei portatio zu registrieren.



Passwort vergessen?
Schließen
Fix und fertig! 

Jetzt bist Du dabei und kannst Dich einloggen.



Schließen
Uuups 

Irgendwas ist da nicht richtig. Hast noch einen Versuch.



zum Login
Nö Nö!  
Die übergebenen Parameter sind nicht mehr gültig!

Passwort anfordern
Fast geschafft.  
Wir senden Dir eine E-Mail. Guck mal, ob sie schon da ist.
Erst anmelden  

Erst anmelden, dann abstimmen.


Jetzt registrieren
Newsletter - Login
Hey Unbekannte/r… 
Ich bin der virtuelle Türsteher. Bist Du schon drin?
Dann log Dich ein oder registriere Dich hier kostenfrei.
E-Mail
Passwort
Ich bleib anonym, Basta!
Na gut, dann eben nicht.
Kannst trotzdem den Kommentar posten, wenn Du das hier ausfüllst:
Nickname
E-Mail (wird nicht angezeigt)
Sicherheitsabfrage : (Bild nicht lesbar ?)
Einfach Brille auf und die obigen Zeichen eingeben.

  

Passwort auf dem Weg
Bimmel-Bingo! Dein Kommentar ist online. 

Komm, überleg es Dir doch nochmal mit dem Registrieren. Kost´ kein Cent.


Registrieren Schließen

23.08.2013 - Autor: Jochen Dieckmann  - Allgemeines



Buchtipp: Leben zwischen Lenkrad und Ladefläche - Band 1


Es gibt LKW-Fahrer, die keine Fragen sondern nur noch Antworten haben. Für alle anderen sind die 3 Bände „Leben zwischen Lenkrad und Ladefläche“ von Reiner Rosenfeld äußerst hilfreich.

Buchtitel

















Selbst die erfahrensten Fahrer werden in jedem Band hilfreiche Tipps finden, die sie bisher noch nicht kannten. Dabei wird kein Bereich ausgespart. Es gibt praktische Verhaltenstipps bei Polizeikontrollen, in der Dispo der Spedition, Tipps zu Wartung, Pflege und Reinigung von Kabine und Fahrzeug innen und außen,  Beseitigung der Zettelwirtschaft, Reifenpanne, Schneekettenmontage und vieles mehr. Dabei geht es nicht nur um weltfremde Technokratentipps und paragrafenstrotzende Verwaltungsrichtlinien von VDI, Versicherungen oder Berufsgenossenschaften sondern um realitätsnahe kleine und große Probleme des Fahrer-Alltags.

Beispiel: „Wenn zwischen den Kupplungsköpfen dauernd Luft entweicht, gib ein wenig Spucke drauf, bevor Du die Kupplungsköpfe miteinander verbindest! Ist es dann noch nicht besser, nimm ein säurefreies (!) Fett und bestreicht damit dünn die Gummis. Jetzt ist es dicht!“

Da Buch ist leicht zu lesen und kann in kleinen Häppchen dosiert werden. Passend zum jeweiligen Thema gibt es gut ausgewählte, Fotos, Karikaturen und Zeichnungen, die das geschriebene Wort ergänzen. Dabei kommt das Buch nicht schulmeisterlich daher sondern kollegial. Auf sympathische Art erklärt der Autor beispielsweise, wie bereits ein minimaler Kleidungskodex beim Kunden Wunder wirken kann.

Der Autor ist viele Jahre selbst gefahren, bisweilen fährt er heute noch. Darüber hinaus ist er Journalist und Dozent. Vor allem aber ist er mit Leidenschaft bei der Sache und möchte mit diesem Buch in erster Linie Kollegen helfen, Wissenslücken zu füllen und den Arbeitsalltag zu erleichtern. Wegen des großen Erfolges sind dem Band 1 zwei weitere Bände gefolgt. Sie sind alle drei gleich gut und wichtig.

Mit freundlicher Genehmigung des Vogel-Verlags drucken wir hier drei Seiten ab zum Thema „Der Trick mit dem Gurt“.

Portatio verlost den Band 1 unter all denen, die sich mit einer Antwort bzw. Kommentar beteiligen an unser neuesten Streitfrage „Wie würdest Du entscheiden“ zum Thema Ladungssicherung.

zum vergrössern hier clicken


Zum Vergrößern auf das Bild klicken.




Jochen Dieckmann 
Der gelernte Journalist hat viele Jahre als internationaler Fernfahrer gearbeitet und über seine Erfahrungen das Buch „Geschlafen wird am Monatsende“ geschrieben. Heute setzt sich Jochen als Teil der Transportbotschafter für ein besseres Image des Straßengüterverkehrs ein und bloggt für portatio.

Kommentare (1)
AndreasRudolph - 23.08.2013 16:49 Uhr
0
0

Da bin ich mal Gespannt.
Auf diesen Nutzer-Kommentar antworten  
Suche starten
Blogarchiv

Transportbarometer

Your browser does not support the canvas element.
Fracht in %
Laderaum in %
×

Hallo Fremder!

Registrier Dich kostenfrei und nutze alle Funktionen von portatio.