proccessing... ...please wait
Vergesslich?  

Keine Panik auf der Titanic. Wir schicken Dir ein neues Passwort zu.


E-Mail:


Passwort anfordern
Passwort auf dem Weg  

Guck mal in Dein E-Mail Postfach.



Schließen

Login  
E-Mail
Passwort


Login


Passwort vergessen?


Registrierung  

Der Zugang ist kostenfrei und bringt Dir viele Zusatzfunktionen. Sei jetzt dabei!


Jetzt registrieren


Registrierung 


*Pflichtfelder

Registrieren

Es ist ein Fehler aufgetreten!  

Es ist bereits ein Nutzer mit der angegebenen E-Mail-Adresse vorhanden. Bitte geben Sie einen anderen E-Mail-Account an, um sich bei portatio zu registrieren.



Passwort vergessen?
Schließen
Fix und fertig! 

Jetzt bist Du dabei und kannst Dich einloggen.



Schließen
Uuups 

Irgendwas ist da nicht richtig. Hast noch einen Versuch.



zum Login
Nö Nö!  
Die übergebenen Parameter sind nicht mehr gültig!

Passwort anfordern
Fast geschafft.  
Wir senden Dir eine E-Mail. Guck mal, ob sie schon da ist.
Erst anmelden  

Erst anmelden, dann abstimmen.


Jetzt registrieren
Newsletter - Login
Hey Unbekannte/r… 
Ich bin der virtuelle Türsteher. Bist Du schon drin?
Dann log Dich ein oder registriere Dich hier kostenfrei.
E-Mail
Passwort
Ich bleib anonym, Basta!
Na gut, dann eben nicht.
Kannst trotzdem den Kommentar posten, wenn Du das hier ausfüllst:
Nickname
E-Mail (wird nicht angezeigt)
Sicherheitsabfrage : (Bild nicht lesbar ?)
Einfach Brille auf und die obigen Zeichen eingeben.

  

Passwort auf dem Weg
Bimmel-Bingo! Dein Kommentar ist online. 

Komm, überleg es Dir doch nochmal mit dem Registrieren. Kost´ kein Cent.


Registrieren Schließen

20.09.2013 - Autor: Jochen Dieckmann  - Wie würdest Du entscheiden?



Schneeketten in Deutschland: Für Profis kein Problem oder übertriebener Aktionismus?


Wer nach Österreich oder Norwegen fährt, kommt ohne Schneeketten gar nicht aus. Nicht nur, weil sie Vorschrift sind, sondern weil es oftmals auch gar nicht ohne sie ginge. In Deutschland jedoch

fällt seltener so viel Schnee und der wird auch fast immer sehr schnell geräumt. Der Einsatz von Schneeketten wird hierzulande sehr unterschiedlich gehandhabt.  Wie würdest Du entscheiden und warum?

Position 1: Zeit ist Geld und wenn es schneit, nehme ich die Ketten und weiter geht’s. Jeder Profi sollte die in recht kurzer Zeit aufziehen können, sonst hat er auf dem „Bock“ nichts zu suchen.

Position 2: Der beste Tipp bei zu viel Schnee:  Vorhang zu ziehen, Pause machen, kommt ja ohnehin sehr selten vor hierzulande. Wenn man die Vorhänge wieder öffnet, ist der Schnee geschmolzen oder geräumt.  Und vorher ist es sowieso zu gefährlich oder man kommt nicht durch, weil andere alles blockieren, außerdem ist es eine nervige Arbeit bei beknackten Wetterverhältnissen.

Portatio verlost den Band "Leben zwischen Lenkrad und Ladefläche" (Band 3)  unter all denen, die sich mit einer Antwort bzw. Kommentar (unter diesen Artikel!) bis zum 27.09.2013 beteiligen.




Jochen Dieckmann 

Der gelernte Journalist hat viele Jahre als internationaler Fernfahrer gearbeitet und über seine Erfahrungen das Buch „Geschlafen wird am Monatsende“ geschrieben. Heute setzt sich Jochen als Teil der Transportbotschafter für ein besseres Image des Straßengüterverkehrs ein und bloggt für portatio.


Kommentare (4)

Trucker - 21.09.2013 10:39 Uhr
1
0

Schneeketten sollte man wenn es um den gefrierpunkt geht zur sicherheit immer mitnehmen denn wenn mal keine dabei sind und sie erwischen dich biste eh wieder der dumme demnach immer mitnehmen wenn es kälter ist .
Auf diesen Nutzer-Kommentar antworten  
Highway Trucker - 21.09.2013 13:48 Uhr
1
0

Also ich hab im Winter immer welche mit, man kann nie wissen wie die Straßen im Gebirge oder so sind, manchmal komm ich ja zu Zeiten lang wo der Winterdienst noch schläft, bzw. wo er noch nicht geräumt hat, dann kommen welche drauf .... Fertig
Auf diesen Nutzer-Kommentar antworten  
S&GLogistik - 23.09.2013 17:20 Uhr
1
0

Es sollte auf jeden Fall jeder Kraftfahrer im Winter in der Lage sein Ketten aufzuziehen !
Auf diesen Nutzer-Kommentar antworten  
Suche starten
Blogarchiv

Transportbarometer

Your browser does not support the canvas element.
Fracht in %
Laderaum in %
×

Hallo Fremder!

Registrier Dich kostenfrei und nutze alle Funktionen von portatio.